Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Fokusgruppen
Fokusgruppen
Gebündelte Kompetenzen für Ihren Erfolg.

BETRIEBLICHES GESUNDHEITSMANAGEMENT

Starkes Netzwerk für die Mitarbeitergesundheit

Nicht nur für Unternehmen ist es wichtig, dass Mitarbeiter gesund bleiben.  Gelingt es, reduzieren sich Fehlzeiten und Frühverrentungen, der Arbeitsalltag wird angenehmer. Doch es fehlt an einer effizienten Vernetzung der Angebote.

Hier setzt die Fokusgruppe „Betriebliches Gesundheitsmanagement“ des InnoNet HealthEconomy e.V. an.

HERAUSFORDERUNG

  • starker Bedeutungsgewinn durch demographische Entwicklung und Fachkräftemangel
  • erhebliche Tradition in Rheinland-Pfalz, an die angeknüpft werden kann
  • verstärkte Förderung durch Präventionsgesetz
  • heterogene Angebots- bzw. Projektstruktur im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM), insbesondere bei Projekten für KMU

PERSPEKTIVE

Innonet kann aufgrund seiner Mitgliederstruktur eine Plattform bieten, auf der gemeinsam mit den Akteuren im Land Angebote gebündelt und weiterentwickelt werden.

Internationale Erfahrungen zeigen, dass eine breite Implementierung und Vernetzung von Angeboten erhebliche
Erfolge zeigen kann.

Akteure im Betrieblichen Gesundheitsmanagement 
Akteure im Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Die Fokusgruppe konzentriert sich zunächst auf:

  • Aufbau überbetrieblicher Netzwerke
  • Entwicklung und Nutzung von Maßnahmen zur Früherkennung
  • Abstimmung von betrieblichen Ansätzen mit Gesundheitsdienstleistern
  • Verbreitung durch Qualifizierungsangebote

Perspektivisch sollen auch ein Kennzahlenkonzept und ein Branchenkonzept zum betrieblichen Gesundheitsmanagement entstehen.

Anhand von Kennzahlen lassen sich gesundheitliche Risiken frühzeitig identifizieren. Arbeitsmediziner und Betriebe erkennen, wo Handlungsbedarf besteht, Handlungsempfehlungen können entwickelt werden.

„Wenn Sie sich für die Arbeit der Fokusgruppe Betriebliches Gesundheitsmanagement interessieren, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme!

 
 

KONTAKT:

InnoNet HealthEconomy

(06131) 930 77-28

info@innonet-healtheconomy.de

 

Der Vorstand

Brigitte Pfeiff (Vorsitzende)
Prof. Dr. med. Matthias F. Bauer (Stellvertretender Vorsitzender)
Elke Butzen-Wagner
Albert Hirtz
Uwe Imkamp
Prof. Dr. Marbod Muff
Thomas Nichtern
Jörn-Erik Werner

Vereinssitz

Eingetragen beim Amtsgericht Mainz
VR Nr. 41369
Steuernummer: 26/658/04532
Bankverbindung:
Mainzer Volksbank
IBAN DE 07 5519  0000 0890 2780 13
BIC MVBMDE55XXX

Kontakt

InnoNet HealthEconomy e. V.
Netzwerk Gesundheitswirtschaft Rheinland-Pfalz

Hölderlinstr. 8
55131 Mainz

(06131) 930 77-28

E-Mail schreiben

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

InnoNet HealthEconomy ist ein Förderprojekt des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz.